Business Coaching für Unternehmen

Angebote vergleichen & passenden Dienstleister finden

Ekomi Gold

Großer Anbietervergleich in nur 3 Minuten

Sie erhalten keine unerwünschte Werbung Sie erhalten keine unerwünschte Werbung, nur kostenlose Angebote

Heute schon 510 kostenlose Angebote eingeholt. Kostenlos & unverbindlich.

Wir suchen passende Anbieter für Sie!

Wir suchen passende Anbieter für Sie!

Fragen beantworten

Sie beantworten uns 6 kurze Fragen zu Ihrem Bedarf.

Anbietersuche

Aus über 50 Anbietern finden wir die Besten in Ihrer Nähe.

Angebote erhalten

Sie erhalten 3 kostenlose Angebote im Vergleich.

Digital Business Coaching: Potenziale voll ausschöpfen

Mit einem digitalen Business Coaching unterstützen Sie Ihre Teams und Mitarbeitenden, ihre Soft Skills zu verbessern und gewinnbringend für das Unternehmen einzusetzen. Was ein Digital Business Coaching kostet und an welche Mitarbeitenden es sich richtet, erfahren Sie hier.

Für Eilige

Das Wichtigste zum (digitalen) Business Coaching auf einen Blick:

  • Mit digitalem Business Coaching erlernen oder verbessern Ihre Mitarbeitenden Soft Skills, die für das geschäftliche Umfeld relevant sind. Besonders praktisch ist, dass die Coachings bequem per Videokonferenz stattfinden können.
  • Das Themenspektrum im Business Coaching ist sehr breit und reicht von Gesundheit am Arbeitsplatz über Diversität bis hin zum Change Management.
  • Zielgruppe: Digitales Business Coaching richtet sich sowohl an Berufsanfänger, Fachkräfte, Führungskräfte und Top Manager. Sie entscheiden, wer in Ihrem Unternehmen gefördert werden soll.
  • Die Kosten für ein Business Coaching variieren je nach Zielgruppe und Bedarf.
  • Zu den Vorteilen eines digitalen Business Coachings gehören unter anderem die Zeit- und Ortsunab­hängigkeit, das breite Themenspektrum sowie der hohe Return on Invest (ROI).
  • Unser kostenloser Angebotsvergleich unterstützt Sie bei der Suche nach einem passenden digitalen Business Coaching - einfach, schnell und unverbindlich.

Was ist Digital Business Coaching?

Beim Digital Business Coaching werden Coachees (also die Lernenden) von einem zertifizierten Coach dabei unterstützt, Soft Skills zu erlernen oder zu verbessern, die für das geschäftliche Umfeld wichtig sind. Mit den Soft Skills sollen beispielsweise Gewohnheiten und (überholte) Arbeitsweisen verändert und optimiert werden. Sollten Sie hingegen auf der Suche nach inhaltlichen Weiterbildungen sein, sind digitale Business Schulungen nicht die richtige Anlaufstelle.

Das Business Coaching ist als eine Art Partnerschaft zu verstehen, in dem der Coach seine Coachees dabei begleitet, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Kernelement ist, die eigenen Stärken und Schwächen zu identifizieren und das berufliche Potenzial zu entfalten. Wichtig ist, dass ein Coach keine Ratschläge gibt oder Entscheidungen beeinflusst, sondern die Coachees lehrt, eigene Strategien und Lösungen zum Erreichen der Ziele zu entwickeln.

Die digitalen Coachings sowie weitere Dienstleistungen werden per Videokonferenz, Messaging-Anwendungen und E-Mails angeboten. Unternehmen, Mitarbeitenden und internationalen Teams ermöglicht dies größtmögliche Flexibilität und geringere Kosten. Beispielsweise entfallen Reise- und Unterbringungs­kosten.

Männer während des Business Coachings

Welche Themen behandelt (Digital) Business Coaching?

Je nach Digital Coaching Provider wird eine breite Palette von Inhalten angeboten, die für den Unternehmenserfolg sowie die berufliche Weiterentwicklung der Mitarbeitenden wichtig sind. Heruntergebrochen auf einzelne Themen können das beispielsweise Zeitmanagement, Krisenmanagement, Work-Life-Balance, Teamarbeit und Kollaboration sowie Meetings und Präsentationen sein, um nur einige zu nennen. Häufig bieten Provider Coachings zu folgenden Kategorien an:


Die Teilnehmenden lernen, wie sie eine Unternehmenskultur schaffen, in der sich jeder zugehörig fühlt. Gegenseitiger Respekt, eine Begegnung auf Augenhöhe und gelebte Diversität und Inklusion schaffen mehr Zufriedenheit unter der Belegschaft und eine höhere Produktivität. Eine solche gelebte Unternehmenskultur fängt beim Einzelnen an und muss von innen heraus erfolgen.

Je nach Digital Coaching Provider können Sie aus bestimmten Themen wählen, wie etwa Female Leadership oder Gleichberechtigung und Vielfalt. Möglich ist auch, gemeinsam mit dem Provider bzw. Coach ein Programm zu erstellen, das auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.


Transformationen in Unternehmen können anstrengend und herausfordernd sein, sind jedoch notwendig, wenn sie mit der Zeit gehen und wachsen wollen. Große Herausforderungen stellen beispielsweise Widerstand der Belegschaft, fehlende Agilität des Unternehmens sowie komplexe Entwicklungen des Marktes dar. Digital Business Coachings bieten sowohl Führungskräften als auch Mitarbeitenden Unterstützung an, wie sie den bevorstehenden Veränderungen proaktiv und positiv begegnen und mit Unsicherheiten umgehen können. Themen können etwa strategischer Wandel, Problemlösung, Krisen- und Veränderungs­management sein.


Unterstützen Sie Ihre Mitarbeitenden gezielt bei der Entwicklung weiterer Soft Skills: Mitarbeitende A, B und C möchten sich im Bereich Projektmanagement weiterbilden und brauchen darüber hinaus weitere Fertigkeiten beim Thema Zielsetzung. Mitarbeitende X, Y und Z haben Probleme mit dem Zeitmanagement und wünschen sich professionelle Unterstützung. Der neue Kollege im Sales möchte an seinem Auftritt und an seiner Wirkung arbeiten. Mit dem richtigen Business Coaching und einem passenden Coach können für alle Mitarbeitenden individuelle Lösungen und Strategien erarbeitet und gewinnbringend für Ihr Unternehmen eingesetzt werden.


Nicht zu unterschätzen sind die Themen Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Aus gutem Grund bieten die meisten Provider dazu Coachings an. Mitarbeitende sind die wertvollste Ressource, die ein Unternehmen hat, somit sollten deren Gesundheit und Zufriedenheit an oberster Stelle stehen. Mögliche Coaching-Themen sind beispielsweise Achtsamkeit, Resilienz, Stressmanagement, Grenzen setzen und Work-Life-Balance. Ganzheitliche Coaching-Programme geben Ihren Mitarbeitenden Strategien an die Hand, unter anderem den Arbeitsstress besser zu bewältigen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern und die eigene Resilienz zu stärken.


Teamleiter und Führungskräfte sind regelmäßig großen Herausforderungen und hohem Druck ausgesetzt. Sie müssen ihr Team zusammenhalten, motivieren, das Beste aus sich herauszuholen und gleichzeitig ein persönliches sowie unternehmerisches Wachstum im Blick behalten. Bei einem Digital Business Coaching für Führungskräfte in Ihrem Unternehmen werden Führungskompetenzen gezielt gestärkt und ausgebaut. Sie lernen unter anderem, wie sie Krisen managen, Ziele erreichen, ihre Position vertreten und gleichzeitig auf ihre Work-Life-Balance achten.


Unterschiedliche Coaching-Angebote

Gut zu wissen: Nicht alle Provider bieten Coachings zu allen Themen. Manche haben sich auf ein bestimmtes Konzept oder auf bestimmte Soft Skills spezialisiert. Darüber hinaus ist es Ihnen in der Regel möglich, für Ihre Belegschaft sowohl Einzel- als auch Gruppencoachings zu buchen. Welche Themen genau von den Providern angeboten werden, erfragen Sie am besten bei den Anbietern selbst oder finden mithilfe unseres Servicefomulars unverbindliche Angebote für Ihre Belegschaft.

Kosten eines digitalen Business Coachings

Es gibt nicht die eine Coaching-Lösung für Unternehmen, somit gibt es auch nicht die eine Preisstruktur. Die Kosten der Digital Coaching Provider richten sich nach dem individuellen Bedarf Ihres Unternehmens sowie der Zielgruppe.

Da es nicht so leicht ist, sich einen Überblick über die Kosten zu verschaffen, haben wir einen Blick auf die Website des Deutschen Coaching Verband e.V. (DCV) geworfen. Dieser empfiehlt folgende Honorar-Stundensätze:

  • Coach (DCV-zertifiziert): ab 160,00 Euro
  • Seniorcoach (DCV-zertifiziert): ab 220,00 Euro

Beispielhafte Kosten für digitale Business Coachings

Für einen ersten Überblick haben wir Ihnen beispielhaft die Kosten einiger Anbieter herausgesucht.

HTW Berlin

Die HTW Berlin hat ein eigenes Coaching als Service (CaS) Programm. Die Kosten pro Stunde dort richten sich nach der Größe des Kontingentes und der Zielgruppe. Ein guter Richtwert seien laut Website 283 bis 520 Euro pro Stunde.

Haufe Akademie

Grob in diesem Feld bewegt sich auch die Haufe Akademie. Diese bietet Coachings im Umfang von drei bis zehn Stunden für Fachkräfte, Führungskräfte und Top-Manager an. Wie hoch das jeweilige Honorar ist, hängt von der Zielgruppe ab. Beispielsweise kostet ein Business Coaching im Umfang von drei Stunden für eine Fachkraft 660 Euro, während es für einen Top-Manager 960 Euro kostet. Die Preise für Teamcoachings müssen separat erfragt werden.

scale up

Ein gänzlich anderes Preismodell ist bei den Onlinekursen des Anbieters scale up zu finden. Der Onlinekurs „Starter“ ist in drei verschiedenen Preisvarianten mit unterschiedlichem Leistungsumfang erhältlich. Die Pakete starten bei 990 Euro für ein Selbststudium und reichen bis 3.990 Euro im Selbststudium mit Unterstützung und Coach Expertise. Die Preise gelten pro Lizenz, die jeweils nur für eine Person gültig ist.

Finden Sie mit tradingtwins einen passenden Coaching-Anbieter

Es lohnt sich, verschiedene Coaching-Anbieter miteinander zu vergleichen und Ihre Wünsche und Ziele in Erstgesprächen genau zu formulieren. Dazu können Sie gerne unser kostenloses Serviceformular nutzen, um einen unverbind­lichen Angebots­vergleich vorzunehmen. So funktioniert's:


  1. Formular aufrufen
  2. Bedarf angeben
  3. Kostenlose Angebote erhalten und vergleichen
Angebotsvergleich

Wie funktioniert digitales Business Coaching?

Wie ein digitales Business Coaching funktioniert und abläuft, kann sich je nach Anbieter unterscheiden. Wir haben uns bei verschiedenen Anbietern umgesehen und den typischen Ablauf für Sie skizziert.

  1. Bedarfsanalyse: Im ersten Schritt ermitteln die Teilnehmenden, welche Stärken und Schwächen im Team oder beim Einzelnen vorhanden sind. Sie nennen außerdem die Ziele, die erreicht werden sollen. Je nach Anbieter erfolgt dieser Schritt KI-unterschützt oder mit Mitarbeitenden der Coaching-Anbieter.
  2. Coach finden: Basierend auf dem ersten Schritt werden in der Regel mithilfe von KI z. B. drei passende Coaches vorgeschlagen. Die Coachees können aus dieser Vorauswahl einen passenden Coach auswählen. Sollten Coach und Coachee nicht auf einer Wellenlänge sein, kann der Coach in der Regel kostenlos gewechselt werden.
  3. Digitales Business Coaching starten: In einem ersten Coaching legen die Coachees noch einmal die individuellen Ziele fest, die mit dem Business Coaching erreicht werden sollen. Dann können sie durchstarten. Mit dem Coach können die jeweiligen Termine individuell abgestimmt werden und einfach per App auf dem Smartphone oder per Laptop stattfinden - von jedem Ort, egal, ob auf Dienstreise, im Homeoffice oder in einem Meetingraum des Unternehmens.
  4. Dran bleiben zwischen den Coachings: Bei einigen Anbietern gibt es neben den Coachings vertiefende Zusatzangebote wie E-Books und Lernvideos, die die Coachees nach Bedarf durcharbeiten können.
  5. Messbare Erfolge: Lieben Sie es, Häkchen zu setzen und Meilensteine zu visualisieren? Einige der Digital Coaching Provider auch! So können die Coachees in der App bzw. auf dem Desktop ihren aktuellen Fortschritt einsehen, Feedback erhalten und Echtzeit-Analysen vom Team-Coaching vornehmen.

An welche Mitarbeitenden richtet sich digitales Business Coaching?

Digitales Business Coaching richtet sich an Mitarbeitende auf allen Ebenen Ihres Unternehmens: Von Berufsanfängern über Fachkräfte bis zu Abteilungs­leitenden und Top-Managern kann jeder Einzelne aus Ihrer Belegschaft von einem digitalen Business Coaching profitieren.

Achten Sie bei der Wahl eines Coachings darauf, ob spezifische Zielgruppen angesprochen werden. Wie Sie im Abschnitt „Themen“ gesehen haben, werden beispielsweise spezielle Businesskurse für Führungskräfte angeboten. Ob es zielgruppen­spezifische Coachings gibt, ist von Anbieter zu Anbieter individuell geregelt. Während die Haufe Akademie beispielsweise gezielt ein Fachkräfte Coaching, Führungskräfte Coaching sowie ein Top Management Coaching anbietet, legen andere Anbieter den Schwerpunkt auf Themen und bieten zusätzlich ein Führungskräfte Coaching an.

Ob die Coachings darüber hinaus in einem 1:1-Gespräch oder in der Gruppe stattfinden, kann ebenfalls je nach Anbieter unterschiedlich gehandhabt werden.

In der Regel werden Business Coachings jedoch auf die individuellen Bedürfnisse sowie die Zielsetzung der Teilnehmenden zugeschnitten. Jeder Coachee kann mithilfe eines Business Coaching seine Leistung verbessern und neue Fähigkeiten erlernen, die ihm sowie dem Unternehmen zugutekommen. Der Berufseinsteiger lernt wichtige Präsentations­skills in der Marketingabteilung, während der Abteilungs­leitende neue Herausforderungen durch einen sich verändernden Markt bewältigen muss und hier beispielsweise Unterstützung beim erstellen von neuen Strategien benötigt.

Welche Vorteile bringt digitales Business Coaching?

Digitales Business Coaching bringt zahlreiche Vorteile mit sich, von denen nicht nur die Teilnehmenden profitieren, sondern auch Ihr Unternehmen. Häufig wird bei der Erfolgsmessung des Business Coachings der Return on Invest (ROI) angeführt. Der ROI von digitalem Business Coaching liegt je nach Thema zwischen 37 bis 788 Prozent.

Das breite Angebot an Business-Themen ermöglicht es Unternehmen, genau dort anzusetzen, wo die Bedürfnisse und Wünsche der Belegschaft am größten sind. Zudem stellen die qualifizierten Coaches sicher, dass auf jeden Teilnehmenden individuell eingegangen wird und Soft Skills so bestmöglich entwickelt werden können.

Vorteile für Unternehmen:

  • Verbesserung von Soft Skills und Leistung der Mitarbeitenden
  • Verbesserte Arbeitsmoral der Belegschaft
  • Identifizierung und Entwicklung von Potenzialen der Mitarbeitenden
  • Die ersten drei Punkte wirken sich auf eine verbesserte Performance des Unternehmens aus
  • Mitarbeiterbindung
  • Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt
  • Einsatz der Kosten wird durch den ROI in der Regel mehr als ausgeglichen
  • Effizienterer Ablauf von Geschäftsprozessen und -systemen

Vorteile für Mitarbeitende:

  • Erlernen und verbessern von Soft Skills
  • Mehr Selbstbewusstsein, verbessertes Reflektieren und Erkennen von eigenen Verhaltensmustern
  • Größere Bereitschaft, mehr Verantwortung zu übernehmen
  • Veränderungen im Unternehmen können besser und schneller angenommen werden
  • Verbesserter Teamzusammenhalt und Identifikation mit der Abteilung sowie dem Unternehmen
  • Verbesserte Kommunikation inklusive Feedbackkultur

Vorteile von digitalem Coaching

Dass Business Coachings im digitalen Rahmen angeboten werden, ist ein zusätzlicher Pluspunkt. Unternehmen sparen nicht nur Fahrt- und Übernachtungs­kosten für einen Coach und gegebenenfalls für Mitarbeitende von anderen Standorten ein, die ins Unternehmen eingeladen werden. Ein digitales Business Coaching ermöglicht es, allen Mitarbeitenden zeit- und ortsunabhängig dabei zu sein, da keine persönliche Anwesenheit erforderlich ist. Das ist besonders für internationale Teams ein großer Vorteil sowie für Mitarbeitende, die remote von verschiedenen Standorten aus arbeiten.

Unsere Tipps: So finden Sie den richtigen Coaching-Anbieter

Digital Business Coaching ist ein mächtiges Tool, um das Beste aus Ihren Mitarbeitenden herauszuholen und gleichzeitig Ihr Unternehmen nach vorne zu bringen. Dennoch ist es wichtig zu wissen, dass der Coaching Markt weitestgehend unreguliert ist und es weder eine bestimmte Ausbildung noch eine geschützte Berufsbezeichnung „Coach“ gibt. Doch mit ein bisschen Know-how und unseren folgenden Tipps finden Sie im Anbieterdschungel der Business Coaches den richtigen für Ihre Mitarbeitenden.

Checkliste: Das richtige Business-Coaching finden

  • Bedarfsermittlung: Machen Sie ggf. zunächst eine Umfrage unter Ihren Mitarbeitenden und Teamleadern, welche Soft Skills erlernt oder verbessert werden möchten. Was bringt den Einzelnen oder ein Team voran? Suchen Sie dann nach seriösen Anbietern, die die gewünschten Themen im Repertoire haben.
  • Angebotsvergleich: Vergleichen Sie verschiedene Anbieter sowie die Coaching-Angebote. Entspricht ein Angebot Ihrem Bedarf, können Sie den Provider in die engere Auswahl nehmen und für ein kostenloses Erstgespräch vormerken.
  • Erstgespräche: Nutzen Sie kostenlose Erstgespräche mit den Anbietern und stellen Sie alle relevanten Fragen. Holen Sie Informationen zu Zertifikaten und Qualifikationen der Coaches ein, erkundigen Sie sich nach dem Support sowie den Preisen. Nur so können Sie erfahren, ob der Anbieter optimal zu Ihrem Bedarf passt.
  • Seriosität: Achten Sie darauf, dass die Coaches zertifiziert, Mitglieder in internationalen (z. B. International Coaching Federation (ICF)) oder nationalen Coaching-Verbänden (z. B. Deutsche Bundesverband Coaching (DBVC)) sind oder die Coaching-Anbieter Auszeichnungen erhalten haben.
  • Coachwechsel: Erkundigen Sie sich im Vorfeld, wie flexibel Ihr Wunsch-Anbieter beim Matching zwischen Coachee und Coach ist und ob ein Coachwechsel möglich ist. Viele Anbieter stellen Ihnen aus einem großen Portfolio Coaches zur Auswahl. Auch wenn sich die Mitarbeitenden einen Coach aussuchen dürfen, stimmt die Chemie nicht immer. In der Regel sollte ein Wechsel problemlos möglich sein.
  • Professionalität: Merkmale für einen professionellen Coach sind unter anderem:
    • Fachkenntnisse
    • interaktives Coaching
    • ergebnisorientiertes Arbeiten
    • aktives Zuhören
    • lässt Raum für Entwicklung
    • arbeitet strukturiert mit einem klaren Konzept
    • Coaching ist neutral
    • Coaching findet auf Augenhöhe statt und ist partnerschaftlich
  • Probezeit: Gibt es eine kostenlose Demoversion? Lassen Sie Ihre Mitarbeitenden diese auf Herz und Nieren testen, damit sie wissen, ob der Anbieter, der Login-Bereich sowie Coachinginhalte ihren Vorstellungen entsprechen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Maßnahmen

Mitarbeiterbindung

Maßnahmen

Wir stellen Ihnen sinnvolle Maßnahmen, konkrete Möglichkeiten und die Vorteile von Mitarbeiterbindung in Unternehmen vor.

Mitarbeiterbindung

Zeiterfassungs­systeme für Unternehmen

Zeiterfassungs­systeme

Zeiterfassungs­systeme für Unternehmen

Wir zeigen, welche Zeiterfassungssysteme es gibt, welche Funktionen diese bieten und warum Zeiterfassung überhaupt nötig ist.

Zeiterfassungs­systeme

4.8 / 5

aus 1069 Bewertungen

Sophie Köhler
Herzlich Willkommen bei tradingtwins!
Kann ich Ihnen bei der Suche nach einem Business Coaching behilflich sein?

Sophie Köhler